Alter: 6-99 Jahre
Anzahl der Spieler: 3-5
Spieldauer: 10 min

REAKTIONSSPIEL

ZIEL DES SPIELS: die Katzen werden reihum weitergegeben? Doch aufgepasst: Sobald ein Spieler 4 identische Katzen hat, besteht die Gefahr, dass ihr Läuse bekommt!

Es werden so viele ?Familien? aus 4 Katzen verwendet, wie es Spieler gibt. Die Katzenkarten
werden gemischt und an die Spieler ausgeteilt. Die Läuse-, Floh- und Zeckenkarten werden
verdeckt in der Mitte des Tisches auf einen Stapel gelegt. Wenn das Startsignal gegeben
wurde, geben alle Spieler gleichzeitig eine Karte an ihren linken Nachbarn weiter.
So wird das Spiel fortgesetzt, bis ein Spieler 4 identische Katzen auf der Hand hat.
Dann schlägt der Spieler sofort mit der Hand auf den Stapel in der Mitte und die anderen
Spieler tun das Gleiche. Der Langsamste muss eine Parasitenkarte aufnehmen? Am Ende
der Partie werden die Parasiten gezählt und der Spieler, der die wenigsten davon hat, gewinnt.

+++ Läuse, Zecken und Flöhe zu bekommen ist so lustig!

Autor: Babayaga
Illustrator: Rémi Saillard

Sakapuss

€ 8,40Preis
inkl. USt |